Kabarett


Achtung, Bahnschweig 2!

 

Warum stehen die Züge genau dann, wenn man es "gnädig" hat? Und warum ist der Superlativ das Unnötigste? Und was hat all das mit der "Jö-Karte" zu tun? Sie verstehen nur Bahnhof? Kein Problem, denn kaum jemand versteht "Bahnhof" so gut, wie der Swoboda. Steht der Zug, startet der Swoboda-Express! Mit Verbindungen und Zwischenstopps, von denen Sie bestimmt - zu Recht - noch nie etwas gehört haben! Doch sollten auch Sie sich für die "Y-Krise", der Gleichberechtigung in der Terrorbranche, kiffende Staatsoberhäupter und gefallene, dampfende Käseleberkäse interessieren, dann gehen Sie zum Schalter Ihres Vertrauens und gönnen Sie sich eine Reise. And now it´s highest railway!